Aramea

+++ Aramea Rendite Plus gewinnt den Lipper Fund Award 2016 in der Kategorie Mixed Asset EUR Conservative – Global 5 Jahre +++

Logo

ARAMEA // WIR ÜBER UNS

Die Aramea Asset Management AG wurde 2007 gegründet und zählt mit einem gemanagten Anlagevolumen von
2,4 Mrd. EUR zu den größten unabhängigen Asset Managern Norddeutschlands. Das Team arbeitet bereits seit über 20 Jahren zusammen und rekrutiert sich aus ehemaligen Mitarbeitern der Nordinvest GmbH.

startseite_1

ERFAHRUNG AUS LEIDENSCHAFT!

Wir zählen zu den größten unabhängigen Asset Managern Deutschlands und bieten unseren Kunden erfolgreiche und maßgeschneiderte Investmentlösungen an. Die Unabhängigkeit ermöglicht es uns, Anlageentscheidungen frei von Interessenkonflikten im Sinne unserer Anleger zu treffen. Das Team der Aramea besteht aus erfahrenen Portfoliomanagern mit hoher Kapitalexpertise und arbeitet seit 20 Jahren zusammen. Unsere Wurzeln liegen in der jahrzehntelangen erfolgreichen Tätigkeit für institutionelle Kunden. Dabei begleiten wir eine Vielzahl unserer Kunden seit Jahrzehnten in einer von hohem Vertrauen geprägten Beziehung. Über unsere eigene Aramea-Produkt-Linie können auch Privatinvestoren einen Zugang zu unseren innovativen Produktideen finden. Als Finanzdienstleistungsunternehmen verfügt Aramea über die notwendigen Lizenzen zur Erbringung der Finanzportfolioverwaltung,  Anlageberatung, Anlagevermittlung sowie der Abschlussvermittlung.


icon Karriere KARRIERE

Unser Unternehmen entwickelt sich dynmisch in einem wettbewerbs-trächtigen Markt. Das Humankapital ist die geschätzte Basis unseres Erfolges.

icon Presse PRESSE

Fragen Sie uns. Presse- und Unter-nehmensinformationen besitzen bei uns einen hohen Stellenwert. Wir stellen Ihnen gerne Bildmaterial und Daten zur Verfügung.

icon Veranstaltung VERANSTALTUNG

Die Events der Aramea Asset Management AG sind  immer auf der Höhe des Zeitgeistes. Und diese Impressionen möchten wir gerne mit Ihnen teilen.

icon Fonds FONDS

Testen Sie uns. Die Aramea Asset Management AG verwaltet eine Palette von effektiven Fondslösungen für einen breiten Anlegerkreis.


IM HERZ DER STADT…

…  in unmittelbarer Nähe zum Rathaus in der Weltstadt Hamburg verwalten wir für unsere Kunden 2,4 Mrd. Euro in Publikums- und Spezialfonds sowie Vermögensverwaltungsmandaten

  • Der institutionelle Kundenkreis umfasst Sozialversicherungsträger, Verbände, Stiftungen, Versicherungen, Banken, Unternehmen, kirchliche Einrichtungen und Family Offices
  • Im Rahmen unserer Investmentphilosophie haben die Ziele Kapitalerhalt und Absolute Return oberste Priorität.
  • Die Investmentprozesse zeichnen sich durch einen strukturierten Analyseprozess mit Betonung des fundamentalen Research und systematischem Risikomanagement aus.
  • Unsere partnerschaftliche Unternehmensstruktur schafft die Voraussetzung für eine höchstmögliche Personalkontinuität.

2016

Aramea in Ihrer Region

14.12.2016 Investment & More Stammtisch, Berlin & Dresden
15.12.2016 Investment & More Stammtisch, Kassel & Hannover
20.12.2016 Investment & More Stammtisch, Hamburg


Bei Interesse melden Sie sich gerne unter info@aramea-ag.de

ARAMEA NEWSLETTER ANMELDUNG

Sie möchten immer auf dem aktuellsten Stand bleiben? Dann melden Sie sich zum Newsletter der Aramea an.


Logo

UNSERE PUBLIKUMSFONDS

Wir offerieren eine breite Palette an Produkten und Investmentstrategien, die interessierten Investoren auch in Form von Publikumsfonds zugänglich sind.

HINWEIS FÜR PRIVATKUNDEN

Die Informationen wurden nicht für Privatkunden erstellt und sind allgemeiner Natur. Rechtlich maßgeblich sind ausschließlich die jeweiligen Verkaufsprospekte, die Sie in elektronischer Form abrufen können. Eine Entscheidung über einen Kauf sollten Sie erst nach Vorlage der vollständigen Unterlagen und Risikohinweise sowie nach vorheriger Rechts-, Steuer-und Anlageberatung treffen. Die steuerliche Behandlung hängt von den persönlichen Verhältnissen des jeweiligen Anlegers ab. Alle Daten dienen ausschließlich zu Ihrer Information und stellen kein Angebot oder keine Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes zum Kauf oder Verkauf von bestimmten Produkten dar. Die Gültigkeit der Informationen und Empfehlungen ist auf den Zeitpunkt der Erstellung dieser Unterlagen beschränkt und kann sich je nach Marktentwicklung und ihrer Zielsetzung ändern. Die in diesen Unterlagen enthalten Informationen und Meinungen stammen aus zuverlässigen Quellen.

Eine Garantie für deren Richtigkeit können wir allerdings nicht übernehmen. Grundlage der Performancezahlen sind die täglich von der KAG veröffentlichten Fondspreise. Die Berechnung erfolgt durch die Aramea Asset Management AG nach der BVI-Methode. Historische Daten sind keine Garantie für zukünftige Erträge. Aus dem Kursverlauf der Vergangenheit kann nicht auf künftige Entwicklungen geschlossen werden. Zukünftige Ergebnisse können sowohl höher als auch niedriger ausfallen.

Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” bestätigen Sie, die rechtlichen Hinweise gelesen und verstanden zu haben.

 


icon Karriere KARRIERE

Unser Unternehmen entwickelt sich dynmisch in einem wettbewerbs-trächtigen Markt. Das Humankapital ist die geschätzte Basis unseres Erfolges.

icon Presse PRESSE

Fragen Sie uns. Presse- und Unter-nehmensinformationen besitzen bei uns einen hohen Stellenwert. Wir stellen Ihnen gerne Bildmaterial und Daten zur Verfügung.

icon Veranstaltung VERANSTALTUNG

Die Events der Aramea Asset Management AG sind  immer auf der Höhe des Zeitgeistes. Und diese Impressionen möchten wir gerne mit Ihnen teilen.

icon Fonds FONDS

Testen Sie uns. Die Aramea Asset Management AG verwaltet eine Palette von effektiven Fondslösungen für einen breiten Anlegerkreis.


2016

Aramea in Ihrer Region

14.12.2016 Investment & More Stammtisch, Berlin & Dresden
15.12.2016 Investment & More Stammtisch, Kassel & Hannover
20.12.2016 Investment & More Stammtisch, Hamburg


Bei Interesse melden Sie sich gerne unter info@aramea-ag.de
Aramea Rendite Plus

Aramea Rendite Plus
(WPKN/ISIN: A0NEKQ/DE000A0NEKQ8)

Der Aramea Rendite Plus investiert in verzinsliche Wertpapiere. Der Fokus liegt auf sogenannten Nachranganleihen, zu denen Genußscheine und nachrangige Schuldverschreibungen von Banken und Industrieunternehmen zählen. D

Diese Anleihetypen weisen in der Regel deutliche Renditevorteile gegenüber Staatsanleihen auf.

Der Fonds bietet mittel- bis längerfristig orientierten Investoren die Möglichkeit, dieses anspruchsvolle Segment auf einer breit diversifizierten Basis abzudecken. Neben der Diversifizierung stellt eine hohe Durchschnittsbonität ein wesentliches Kriterium für die Auswahl der Einzeltitel dar. Zur Steuerung des Gesamtrisikos wird darüber hinaus auf (erstrangige) Senioranleihen zurückgegriffen. Etwaige Fremdwährungsrisiken werden durch Kurssicherungsmaßnahmen weitestgehend eliminiert.


Aramea Absolute Return

Aramea Absolute Return
(WPKN/ISIN: A0RHG8/DE000A0RHG83)

Das Ziel der Anlagepolitik des Aramea Absolute Return ist die Erwirtschaftung einer langfristig über dem Geldmarkt liegenden Rendite. Das Anlageziel soll durch die gezielte Investition in die Asset-Klassen Deutsche Staatsanleihen, Währungen, Wandelanleihen, Aktien und Rohstoffe erreicht werden.

Über Konjunktursignale wird die Investition in Aktien und Renten gesteuert. Die Währungsstrategie basiert auf drei gleich gewichteten Strategien Carry, Value und Momentum, wobei innerhalb der jeweiligen Strategien Long- und Short- Positionen der G10 Währungen generiert werden. Die Investition in die einzelnen Asset-Klassen erfolgt vorwiegend durch Exchange Traded Funds (ETF’s) diverser Emittenten. Insgesamt steht die Reduktion des Verlustrisikos (Maximaler Drawdown) im Vordergrund der Allokation.


Aramea Aktien Select

Aramea Aktien Select
(WPKN/ISIN: A0YJME/DE000A0YJME6)

Das Ziel der Anlagepolitik des Aramea Aktien Select ist es im Rahmen einer aktiven Strategie, langfristig einen attraktiven Wertzuwachs zu erwirtschaften. Den Anlageschwerpunkt des Fonds bilden nationale und internationale Aktien mit attraktivem Rendite-Risiko-Profil. Die Titelselektion erfolgt über einen substanzwertorientierten Investmentprozess. Im Rahmen der Portfoliokonstruktion wird in der Regel eine Gleichgewichtung der Titel vorgenommen. Die Einzeltitelselektion basiert auf renditewertbasierten Bewertungsmethodologien (Cash Return on Investments). Zudem finden Momentum-Kriterien auf fundamentaler und technischer Ebene Anwendung.


Aramea Balanced  Convertible

Aramea Balanced Convertible
(WPKN/ISIN: A0M2JF/DE000A0M2JF6)

Das Ziel der Anlagepolitik des Aramea Balanced Convertible ist der Vermögensaufbau durch Wertzuwachs.  Das Anlageziel soll durch die gezielte Auswahl aussichtsreicher Wandelanleihen erreicht werden.
Mit dem Aramea Balanced Convertible wird Investoren eine Anlage in das komplexe und anspruchsvolle Segment der Wandelanleihen ermöglicht. Der Fonds investiert schwerpunktmäßig in europäische Wandelanleihen mit einem „Investment Grade“-Rating.

Etwaige Fremdwährungsrisiken werden durch Kurssicherungsmaßnahmen weitestgehend eliminiert. Aus der gezielten Investition in ausgewählte Convertibles mit einem sogenannten „gemischten“ Profil resultieren sehr attraktive Rendite-/Risikoeigenschaften. Die asymmetrischen Eigenschaften kombinieren ein wirksames Sicherheitsnetz des Bond Floors gegen übermäßige Wertverluste mit einer angemessenen Partizipation an den zugrunde liegenden Aktien.


Aramea Global Convertible

Aramea Global Convertible
(WPKN/ISIN: A14UWX/DE000A14UWX0)

Das Anlageziel des Aramea Global Convertible soll durch die gezielte Auswahl aussichtsreicher internationaler Wandelanleihen erreicht werden. Der Fonds darf zudem in Aktien, Bankguthaben, Geldmarktinstrument und Investmentfonds investieren. Darüber hinaus können auch derivative Instrumente und Techniken zur Anwendung gelangen. Eine zeitweilige Konzentration der Anlagepolitik auf einzelne Marktsegmente oder marktenge Werte ist möglich.

 


Aramea Strategie Vermögen

Aramea Strategie Vermögen
(WPKN/ISIN: A1WZ32/DE000A1WZ322)

Für den Aramea Strategie Vermögen können Aktien, andere Wertpapiere (z.B. verzinsliche Wertpapiere, Schuldverschreibungen, Zertifikate), Bankguthaben, Geldmarktinstrumente, Anteile an anderen Investmentvermögen, Derivate zu Investitions- und Absicherungszwecken sowie sonstige Anlageinstrumente erworben werden. Die verschiedenen Assetklassen sollen flexibel eingesetzt werden. Die Anlage in dem Aramea Strategie Vermögen ist für überdurchschnittlich risikobereite Anleger geeignet, die bereit und in der Lage sind, die Risiken und den Wert der Anlage abzuschätzen, ihr Anlagekapital über eine aktive Vermögensverwaltung betreut wissen möchten, über einen Anlagehorizont von mindestens fünf, typisch aber 10 Jahren verfügen und deutliche Wertschwankungen der Fondsanteile, die unter den Einstandspreis sinken können und ggf. einen deutlichen Kapitalverlust erleiden, in Kauf nehmen können.


Hippokrat

Hippokrat
(WPKN/ISIN: 979228/DE0009792283)

Das Anlageziel des Hippokrat Fonds ist die Erwirtschaftung eines langfristigen Kapitalzuwachses. Dieses Anlageziel soll vor allem durch die strategische Allokation unterschiedlicher Asset-Klassen wie z.B. von Aktien, verzinslichen Wertpapieren und anderen Anlageinstrumenten erreicht werden. Überwiegend wird in europäischen Wertpapieren investiert. Der Anlageschwerpunkt liegt situationsabhängig meistens im Aktiensegment. Im Selektionsprozess wird großer Wert auf Unternehmen gelegt, die auf Grund der traditionellen Aktienanalyse (fundamentale „bottom-up“ Strategie) ausgewählt werden. Daneben können Kriterien wie unterbewertete Unternehmenssubstanz, hohe Ertragskraft, überdurchschnittliche Ausschüttungen und technische Gesichtspunkte zu einer Anlageentscheidung führen. Der Fonds hat keine Anlagerestriktionen in Bezug auf bestimmte Regionen, Sektoren oder bei der Unternehmensgröße. Ergänzend wird eine bedarfsorientierte taktische Assetallokation angewandt. Ziel dieser taktischen Assetallokation ist eine Reduzierung der Volatilität der täglichen Schwankungen des Nettoinventarwertes um einer nachhaltigen Wertsteigerung Rechnung zu tragen. Dazu können Derivate Instrumente und andere Techniken zur Anwendung gelangen. Das Sondervermögen kann im Jahresverlauf durchaus wechselnde Anlageschwerpunkte aufweisen.



icon Karriere KARRIERE

Unser Unternehmen entwickelt sich dynmisch in einem wettbewerbs-trächtigen Markt. Das Humankapital ist die geschätzte Basis unseres Erfolges.

icon Presse PRESSE

Fragen Sie uns. Presse- und Unter-nehmensinformationen besitzen bei uns einen hohen Stellenwert. Wir stellen Ihnen gerne Bildmaterial und Daten zur Verfügung.

icon Veranstaltung VERANSTALTUNG

Die Events der Aramea Asset Management AG sind  immer auf der Höhe des Zeitgeistes. Und diese Impressionen möchten wir gerne mit Ihnen teilen.

icon Fonds FONDS

Testen Sie uns. Die Aramea Asset Management AG verwaltet eine Palette von effektiven Fondslösungen für einen breiten Anlegerkreis.


2016

Aramea in Ihrer Region

14.12.2016 Investment & More Stammtisch, Berlin & Dresden
15.12.2016 Investment & More Stammtisch, Kassel & Hannover
20.12.2016 Investment & More Stammtisch, Hamburg


Bei Interesse melden Sie sich gerne unter info@aramea-ag.de
Logo""

MANAGEMENT-TEAM

Wir sind Aramea Asset Management. Jeder Part von uns bringt das jeweilige Wissen für den perfekten Ablauf. Durch gutes Zusammenspiel von jedem Einzelnen profitieren auch Sie.

THOMAS GOLLUB, VORSTANDSVORSITZENDER

THOMAS GOLLUB, VORSTANDSVORSITZENDER

(37 Jahre Branchenerfahrung)

Jahrzehntelange Tätigkeit in verantwortlichen Positionen im Wertpapierhandel und Asset Management

Direktor Auslandsbörse Vereins- und Westbank (bis 1997)
Geschäftsführer Nordinvest Investmentgesellschaft mbH (1998 – 2007)
Mitglied Verwaltungsrat Hansa-Nord-Lux Mngmt. SA

Verantwortlichkeit bei Aramea:
Kundenbeziehungen


MARKUS BARTH, CFA, VORSTAND

MARKUS BARTH, CFA, VORSTAND

(17 Jahre Branchenerfahrung)

Erfolgreicher Track Record im Aktienportfoliomanagement

Style Management Aktien bei der Nordinvest Investmentgesellschaft mbH (1999-2008)
Spezialist für Performancemessung

Verantwortlichkeit bei Aramea:
Investmentprozesse, Aktienmanagement


BORIS BOEHM, VORSTAND

BORIS BOEHM, VORSTAND

(25 Jahre Branchenerfahrung)

Ausgewiesene Expertise im Aktienportfoliomanagement und für Derivative Finanzinstrumente

Produktspezialist für Derivate Finanzinstrumente bei der Vereins- und Westbank AG (1992 – 1995)
Consulting von Börsen und Finanzinstituten, Projektleitung im Risiko-Controlling (1996 – 1998)
Ltg. Aktienportfoliomanagement bei Nordinvest Investmentgesellschaft mbH (1999 – 2008)

Verantwortlichkeit bei Aramea:
Derivative Strategien, Aktienmanagement


THOMAS PERGANDE, VORSTAND

THOMAS PERGANDE, VORSTAND

(24 Jahre Branchenerfahrung)

Langjährige Erfahrung in der Analyse und dem Portfoliomanagement Fixed Income

Researchtätigkeit als Analyst und Ltg. Rentenanalyse bei Vereins- und Westbank AG (1993 – 1996)
Position Chefvolkswirt bei Vereins- und Westbank AG (1997 – 1999)
Ltg. Rentenportfoliomanagement / Akquisition Institutionelle Kunden bei Nordinvest Investm. mbH (1999-2008)

Verantwortlichkeit bei Aramea:                                                                                                                                    Rentenmanagement, Makroresearch


BIRGIT WAGNER-ILLES, SENIOR PORTFOLIO-MANAGERIN

BIRGIT WAGNER-ILLES, SENIOR PORTFOLIO-MANAGERIN

(36 Jahre Branchenerfahrung)

Spezialistin für individuelles Rentenportfoliomanagement

Eigenhandel und Portfoliomanagement bei der Oldenburgischen Landesbank (1985-2001)
Portfoliomanagement von Spezialfonds bei der Hanse Merkur Versicherungsgruppe (2001-2015)

Verantwortlichkeit Aramea: Rentenmandate, speziell Credits- und swapnahe Produkte

LUTZ BODE, LEITER VERTRIEB

LUTZ BODE, LEITER VERTRIEB

(36 Jahre Branchenerfahrung)

Jahrzehntelange Erfahrung in verschiedenen verantwortlichen Positionen im Kapitalmarktgeschäft Assetmanagement und Investmentbanking, u.a.

Direktor/Ltg. Asset Management Strategien und Produktentwicklung bei der Vereins- Und Westbank AG/HVB (1995-2000), Relation-shipmanager in Markets & Investmentbanking bei HypoVereinsbank (2001 bis 2009), Direktor bei MM Warburg & CO, zuständig für Institutionelle Kunden (2011-13).

Verantwortlichkeit Aramea: Vertrieb und Relationsshipmanagement

ULF MORITZEN, SENIOR PORTFOLIO-MANAGER

ULF MORITZEN, SENIOR PORTFOLIO-MANAGER

(33 Jahre Branchenerfahrung)

Spezialist für individuelles Aktienportfoliomanagement

Aktien- und Rentenhandel für Vereins- und Westbank (1982 – 1998), Eigenhandel Aktien für HSH Nordbank (1999 – 2000), Portfoliomanagement bei der Nordinvest Investmentges. mbH (2000-2008)

Verantwortlichkeit Aramea:      Aktien- und Balancedmandate

SVEN PFEIL, SENIOR PORTFOLIO-MANAGER

SVEN PFEIL, SENIOR PORTFOLIO-MANAGER

(18 Jahre Branchenerfahrung)

Prämiertes Management von Convertibles Bonds

Produktspezialist Fixed Income im Sales der Commerzbank AG (1997-2000)
Rentenportfoliomanagement mit Schwerpunkt Wandelanleihen Nordinvest Investmentgesell. mbH (2000-2008)

Verantwortlichkeit Aramea: Rentenmandate, speziell Convertibles Bonds

DOMINIK GODULA, SENIOR PORTFOLIO-MANAGER

DOMINIK GODULA, SENIOR PORTFOLIO-MANAGER

(16 Jahre Branchenerfahrung)

Spezialist für individuelles Rentenportfoliomanagement

Berufseinstieg in die Vermögensverwaltung der Deutschen Bank (1999 – 2002)
Rentenportfoliomanagement mit Schwerpunkt Credit Risks für Nordinvest Investmentgesell. mbH (2002-2008)

Verantwortlichkeit Aramea: Rentenmandate, speziell Credits- und swapnahe Produkte

SVEN ROGGENKAMP, MIDDLE OFFICE

SVEN ROGGENKAMP, MIDDLE OFFICE

(23 Jahre Branchenerfahrung)

Leiter Middleoffice

Tätigkeit in der Handelsabwicklung und im Aktienhandel der Vereins- und Westbank (1994 – 2001), Aufbau Middle Office / Betreuung von Passivmandaten u. Dachfonds bei Nordinvest Investm. mbH (2001-2008)

Verantwortlichkeit Aramea: Bereichsleitung Middle Office, Compliance

DANIEL ZIMMER, JUNIOR PORTFOLIO-MANAGER

DANIEL ZIMMER, JUNIOR PORTFOLIO-MANAGER

(7 Jahre Branchenerfahrung)

Nach erfolgreichem Abschluss des Betriebswirtschaftsstudiums an der Universität Marburg Eintritt als Junior Portfoliomanager bei Aramea (2010)

Verantwortlichkeit Aramea: Aktien,- Renten- und Balanced Mandate

ROY WEIDNER, MIDDLE OFFICE

ROY WEIDNER, MIDDLE OFFICE

(16 Jahre Branchenerfahrung)

Nach Tätigkeit im Bereich Investmentdepot und Middle Office bei der Nordinvest Investment-gesellschaft mbH (1999-2007) sowie Depotbankservice bei der Caceis (2008-2012) Eintritt in die Aramea Asset Management AG

Verantwortlichkeit Aramea: Middleoffice

FLORIAN SAUERBURGER, JUNIOR PORTFOLIO-MANAGER

FLORIAN SAUERBURGER, JUNIOR PORTFOLIO-MANAGER

(3 Jahre Branchenerfahrung)

Nach erfolgreichem Master-Abschluss im Studiengang Business Administration and Law an der Hochschule Aschaffenburg und eines Traineeprogramms im Treasury Finance bei einer Großbank Eintritt als Junior Portfoliomanager bei Aramea (2014).

Verantwortlichkeit Aramea: Aktien- und Balanced Mandate

SABINE JAHNKE, SEKRETARIAT

SABINE JAHNKE, SEKRETARIAT

(44 Jahre Branchenerfahrung)

Langjährige Tätigkeit als Vorstandssekretärin in der Vereins- und Westbank AG

Verantwortlichkeit Aramea: Büroorganisation, Sekretariat


Logo

ARAMEA Round Table

Mit ART haben wir eine spannende Veranstaltungsreihe mit verschiedenen Themen aus den Bereichen Wirtschaft, Sport und Kultur ins Leben gerufen.

ART

Die Veranstaltungen dienen, neben dem jeweiligen Thema des des Abends, auch zu einem regelmäßigen Meinungsaustausch über die Kapitalmärkte zwischen Anlegern, Kunden und Referenten am Hamburger Finanzplatz. Die Veranstaltungen klingen mit “Speis und Trank” bei interessanten Gesprächen aus. Bei Fragen und Anregungen kontaktieren Sie uns oder schreiben Sie uns.


TERMINE


Jenseits von Angst und Hoffnung




Joachim Goldberg
GOLDBERG & GOLDBERG

Start: 9. Juni 2016

Ort: Kleine Johannisstraße 4, 20457 Hamburg

Anmeldung zum:

Rohstoffe – 5 Jahre Baisse, was nun?




Christoph Eibl
Tiberius Asset Management AG

Start: 21. Januar 2016

Ort: Kleine Johannisstraße 4, 20457 Hamburg

Anmeldung zum:

Entmystifiziere den Wein, aber lass ihm seinen Zauber



Hendrik Thoma
Master Sommelier

Start: 1. Oktober 2015

Ort: Kleine Johannisstraße 4, 20457 Hamburg

Anmeldung zum:

Geld macht nicht (immer) glücklich, Schulden aber immer unglücklich!


Prof. Dr. Bernd Raffelhüschen
Professor für Finanzwissenschaft und Direktor des
Forschungszentrums Generationenverträge an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Start: 19. März 2015

Ort: Kleine Johannisstraße 4, 20457 Hamburg

Anmeldung zum:

Globaler Wachstumsausblick im Licht der Schuldenkrise



Dr. Thomas Hueck
Chefvolkswirt der Robert Bosch GmbH

Start: 20. November 2014

Ort: Kleine Johannisstraße 4, 20457 Hamburg

Anmeldung zum:

Die Fußball-WM 2014 ein Ausblick




Jens Lehmann
61-facher Keeper der deutschen Nationalmannschaft

Start: 15. Mai. 2014

Ort: Kleine Johannisstrasse 4, 20457 Hamburg

Anmeldung zum:

Die internationalen Kapitalmärkte – The bulls are running, make your picks


Achim Matzke
Technischer Analyst der Commerzbank AG

Start: 30. Januar 2014

Ort: Kleine Johannisstraße 4, 20457 Hamburg

Anmeldung zum:

Bald ist das Wachstum höher als die Zinsen…




Kornelius Purps
Fixed Income Strategist der Unicredit

Start: 7. November 2013

Ort: Kleine Johannisstraße 4, 20457 Hamburg

Anmeldung zum:

Einblick in die Welt der Oldtimer




Mike Tetzlaff
Firma E.Thiesen

Start: 6. Juni 2013

Ort: Kleine Johannisstraße 4, 20457 Hamburg

Anmeldung zum:

Die 10 größten Knigge–Fehler im Umgang mit Kunden



Susanne Pflaumbaum
Vorstandsmitglied der Deutsche Knigge Gesellschaft

Start: 28. Februar 2013

Ort: Kleine Johannisstraße 4, 20457 Hamburg

Anmeldung zum:

Vernetzungen zwischen Ökonomie, Ökologie und Kunst



Klaus Elle
Businesspartner der Kgotla Company Amsterdam/Johannesburg

Start: 8. Mai 2012

Ort: Kleine Johannisstraße 4, 20457 Hamburg

Anmeldung zum:

Wege aus der Schuldenkrise – Quo vadis Euroraum?



Dr. Alexander Krüger
Chefvolkswirt vom Bankhaus Lampe

Start: 20. März 2012

Ort: Kleine Johannisstraße 4, 20457 Hamburg

Anmeldung zum:

Geldreform: Vom schlechten Staatsgeld zum guten Marktgeld



Dr. Thorsten Polleit
Chefvolkswirt von Barclays Capital Deutschland und Honorarprofessor an der Frankfurt School of Finance and Management

Start: 16. November 2011

Ort: Kleine Johannisstraße 4, 20457 Hamburg

Anmeldung zum:

Welche Methodologie steht hinter dem Mythos „Rating“?



Torsten Hinrichs
Deutschland-Chef von Standard & Poor‘s

Start: 29. September 2011

Ort: Kleine Johannisstraße 4, 20457 Hamburg

Anmeldung zum:

Die Hamburger Elbphilharmonie




Henning Laubinger
Senior-Projektentwickler bei der HOCHTIEF Construction AG

Start: 24. März 2011

Ort: Kleine Johannisstraße 4, 20457 Hamburg

Anmeldung zum:

Entwicklungen an den internationalen Kapitalmärkten



Achim Matzke
Technischer Analyst der Commerzbank AG

Start: 19. Januar 2011

Ort: Kleine Johannisstraße 4, 20457 Hamburg

Anmeldung zum:

Nachlese zur WM 2010, Kommentierung der aktuellen Bundesligasaison


Uwe Seeler und Gerhard Delling

Start: 6. Oktober 2010

Ort: Kleine Johannisstraße 4, 20457 Hamburg

Anmeldung zum:

Griechenland – Zerreißprobe für den Euro-Raum



Dr. Philip Gisdakis
Quantitativer Kredit-Spezialist bei der Unicredit

Start: 27. Mai 2010

Ort: Kleine Johannisstraße 4, 20457 Hamburg

Anmeldung zum:

Der kommende Immobilienmarkt in Deutschland



Rolf Elgeti
Vorstandsvorsitzender der TAG Immobilien AG

Start: 21. April 2010

Ort: Kleine Johannisstraße 4, 20457 Hamburg

Anmeldung zum:

Entwicklung des Hamburger Hafen und Einblick in die Maritime Wirtschaft


Olaf Pankow
Geschäftsführender Gesellschafter der OwnerShip Holding

Start: 25. Februar 2010

Ort: Kleine Johannisstraße 4, 20457 Hamburg

Anmeldung zum:

Einblicke in die Welt des Sports




Frank Rost
Torwart des HSV

Start: 30. November 2009

Ort: Kleine Johannisstraße 4, 20457 Hamburg

Anmeldung zum:

Welt der Rohstoffe und deren Implikation auf die Weltwirtschaft



Eugen Weinberg
Senior Commodity Analyst der Commerzbank AG

Start: 8. Oktober 2009

Ort: Kleine Johannisstraße 4, 20457 Hamburg

Anmeldung zum:

Logo

KONTAKT

Haben Sie Fragen zu Aramea Asset Management, Produkten oder brauchen Sie Informationen zu bestimmten Themen? Wir stehen Ihnen selbstverständlich zur Verfügung.

Aramea Asset Management AG

  • Kleine Johannisstraße 4, 20457 Hamburg,
    Deutschland
     
    P: +49 (0)40 – 866 488-0
    F: +49 (0)40 – 866 488-499
  • info@aramea-ag.de

Route berechnen

Kontaktformular


der Weg zu uns